. .

Rotnasenland® - Thomas K. Hoffmann - Hauptstraße 29 - D-66894 Käshofen - Telefon: 06337 995776 - info@rotnasenland.de

Mercedes Ponton 190 a Benziner

Unglaublich toller Alltags Oldtimer mit garantiertem Wiedererkennungswert! Sagt man nicht auch "Dailydriver" zu solchen Fahrzeugen, die regelmäßig gefahren werden?

 

 Was ist denn nun eigentlich wirklich besser für ein altes Auto? In der wohl klimatisierten Garage stehen und in der Saison nur zwei bis fünf Mal raus dürfen, oder der regelmäßige Alltagsbetrieb? Da scheiden sich wohl noch in hundert Jahren die Geister und am Besten, wir überlassen das Jedem selbst, was er für richtig hält für sein Schätzchen!

Unser Auto hier hat wieder einmal eine unglaublich tolle History, dwie sie eigentlich nur das Leben schreiben kann! Da gab es damals den Mercedes Neuwagen Verkäufer G. Schuster im Autohaus Falter in Neustadt an der Weinstrasse. Dieser Herr Schuster erwirbt diesen im Mai 1958 zum ersten Mal zugelassenen 75 PS starken Wagen bereits im Jahre 1976 für kleines Geld von seinem Erstbesitzer durch Inzahlungnahme auf einen gerade frisch auf den Markt gekommenen neuen Mercedes 200 der W 123 Serie! Er behält das Auto für sich ganz privat und investiert tausende von D Mark in den Erhalt und diverse Reparaturen in diesen herrlichen Wagen! Angefangen bei der kompletten Motor Überholung, über Auspuff, Bremsen, Kupplung und weiß der Teufel was nicht alles! Es gibt hierzu einen dicken Ordner mit sämtlichen Original Belegen.  

Im November 1981 trennte sich unser Mercedes Verkäufer dann aber doch von seinem Liebling und veräußerte ihn an seinen alten Schulkameraden und guten Freund, den V. Mattil aus, wie soll es anders sein? Neustadt an der Weinstrasse. Auch dieser Besitzer investierte unglaublich viele D Mark und anschließend Euros in das Auto und sammelte wieder alle Belege dazu. Bis er ihn nun leider aus Altersgründen im Oktober 2017 abgeben musste.

So kam das tolle Auto zu uns hier ins Rotnasenland, steht jetzt hier in der Ausstellung und kann auch gerne käuflich erworben werden. Wir haben ihm inzwischen vier neue Weißwandreifen mit Edelstahlzierringen gegönnt und haben ihn auch frisch zum TÜV gefahren. Übrigens völlig ohne Mängel drüber gekommen, der alte Kämpfer. Ich bin immer wieder begeistert, von diesen herrlichen Zeugen Deutscher Wertarbeit. Leider alles vergänglich und vielleicht sollten wir uns auch deshalb besinnen und uns eines dieser immer seltener werdenden Relikte aus vergangenen Tagen sichern und in die Garage stellen. Schön ist ja auch immer wieder die Tatsache, das man rein Werte technisch, grad gar Nix falsch machen kann. Und wenn jetzt noch Ihre Frau mitspielt, die Garage den notwendigen Platz hergibt.......... Er kostet 16.980,- Euro und Termine zur Besichtigung und/oder Probefahrt bekommen Sie gerne persönlich unter 0172/6820507. Ja klar, auch gleich mitnehmen würde gehen. Er fährt doch. Schönen Tag noch und bleiben Sie mir bitte Gesund!