. .

Rotnasenland® - Thomas K. Hoffmann - Hauptstraße 29 - D-66894 Käshofen - Telefon: +49 - (0)172-6820507 - info@rotnasenland.de

PORSCHE DIESEL Super 329 Export

Das ist wieder so ein typischer Traktor, wie Sie ihn eigentlich nur noch bei uns finden können.

Unberührter Top Original Zustand! Das geht doch runter wie Öl, oder?

Dieser unglaublich gut erhaltene, 35 PS starke und als Tragschlepper konzipierte Dreizylinder Super 329 Export, wurde am 13. April 1962 in Lonsee bei Ulm zum ersten Mal zugelassen und hatte seit diesem Tag erst insgesamt zwei Vorbesitzer, was sich sehr gut durch den im Original erhaltenen Fahrzeugbrief nachweisen lässt! Der am ersten Januar 1900 geborene Erstbesitzer hat den Traktor dann auch erst im Juni 1998 aus Altersgründen, an seinen 1943 geborenen Neffen aus dem gleichen Ort weiter gegeben! Immer wieder sehr ergreifend, solche tollen Historien, die manche Trecker so mit sich bringen.

Tragschlepper wurden die 329er und auch die 339er, sowie der Standard 219 nur deshalb genannt, weil Sie unter Ihrem Bauch ein sogenanntes Zwischenachs Anbaugerät tragen konnten! Und Export hat Nichts mit dem Export dieser Modelle ins Ausland zu tun, sondern war lediglich eine interne Werksbezeichnung dieser formschönen Modelle mit der besonders langen "Rotnase" gewesen!

Unser Fahrzeug hier ist mit einem funktionierenden, seitlichen Balkenmähwerk der Firma Raspe ausgestattet und kommt als Wetterschutz sogar mit einem völlig intakten Fritzmaier Verdeck daher. Der Traktor stand Zeit seines gesamten Lebens in einer großen, trockenen Bauernscheune, was uns heute noch sein absolut perfekter Erhaltungszustand beweist. Der Trecker hat insgesamt auch erst 4.500 Betriebsstunden gelaufen und wenn man nun bedenkt, dass diese Motoren es bei einigermaßen guter Pflege, auf manchmal über 12.000 Stunden bringen.... Alles gesagt, oder?

Der Traktor ist auf der Hinterachse mit den relativ schmalen Verstellfelgen ausgerüstet, was darauf deuten lässt, dass er in seinem früheren Leben im Gemüseanbau eingesetzt war. Ich habe ihm allein auch schon wegen der besseren Optik, letzte Woche die großen 32 Zoll Breitreifen mit den entsprechenden Felgen bestellt. Das macht ihn nicht nur optisch etwas höher und somit fürs Auge gefälliger.... Er wird dadurch auch geringfügig schneller, der Gute. Ich sehe grad beim Durchsehen der Papiere, dass der Trecker aktuell sogar noch TÜV bis August 2023 abgenommen wäre. Herrlich, was ein tolles und seltenes Stück uns da mal wieder in die Hände gelaufen ist. Sollten Sie noch weitere Informationen wünschen, oder vielleicht sogar Lust bekommen haben, sich den tollen Trecker mal selbst und Natura anzusehen? Anruf genügt, ich erzähl Ihnen gern die ganze Geschichte von ihm. In diesem Sinne.....

Aprospos, die großen Räder sind inzwischen zwar etwas teurer geworden...aber sie wurden uns Anfang Juni geliefert und wir haben sie inzwischen auch bereits auf den Trecker montiert. Sieht jetzt richtig hübsch aus, die große Rotnase!